„Einen aufgeschobenen Kaffee bitte“

DE General Lupo Cattivo Sources

Heute fand ich einen kurzen Bericht auf Facebook, der mich sehr berührte, da ich diese menschliche Form des Kaffee-Bestellens noch nicht kannte: „einer aufgeschoben“.

Mit der Wiedergabe der kleinen Geschichte lade ich Euch von Herzen zum Nachmachen ein – gerade jetzt in der Vor-Weihnachtszeit, aber natürlich nur als Anfang!

„Einen aufgeschobenen Kaffee bitte“

Von Vico Blötz
gefunden bei revealthetruth.net/ auch bei Maria Lourdes-Blog veröffentlicht.

Ich betrat ein kleines Kaffeehaus mit einem Freund von mir und wir gaben unsere Bestellung auf. Während wir zu unserem Tisch gingen, kamen zwei weitere Personen rein. „Fünf Kaffee bitte, Zwei für uns und drei aufgeschoben“. Sie bezahlten die Rechnung, nahmen die Zwei und gingen.

Ich fragte meinen Freund: „Was sind diese „aufgeschobenen“ Kaffees?“
„Warte und siehs selbst!“

Mehr Personen kamen ins Kaffeehaus. Zwei Mädchen bestellten jeweils einen Kaffee, bezahlten und gingen wieder. Die nächste Bestellung war für sieben Kaffees von drei Rechtsanwälten – drei für die und vier „aufgeschoben“.

Während ich noch immer darüber rätselte, was denn diese „aufgeschobenen“ Kaffees bedeuten, genoss ich das schöne Wetter und die tolle Aussicht auf den Platz vor dem Kaffeehaus.

Plötzlich kam ein Mann in heruntergekommenen Kleidern, der aussah wie ein Bettler, ins Kaffeehaus und fragte höflich:

„Haben Sie einen aufgeschobenen Kaffee für mich?“

Es ist ganz einfach, Personen zahlen im Voraus für einen Kaffee, der für Jemanden bestimmt ist, der sich kein warmes Getränk leisten kann. Diese Tradition mit dem aufgeschobenen Kaffee stammt aus Neapel und hat sich im Laufe der Zeit über die ganze Welt ausgebreitet. An manchen Orten kann man nicht nur aufgeschobene Kaffees bestellen, sondern sogar belegte Brötchen oder ganze Mahlzeiten.

Verbreitet die Nachricht, damit so viele Kaffees & Gaststätten wie möglich daran teilnehmen!
Eine echt schöne Idee bei dem jetzt kommenden kalten Wetter.

! ! ! Bitte redet mit dem Bäcker und dem Wirt eures Vertrauens,
bei dem Ihr Stammkunde seid ! ! !

Verschwörungstheoretiker haben sich im Internet und im Buchmarkt ein neues Universum geschaffen. Roger Schawinski stellt die beliebtesten und gefährlichsten Verschwörungstheorien und die wichtigsten Repräsentanten der heutigen Szene vor >>> hier weiter >>>.



Wie funktioniert dieses »unsichtbare Netz« aus Denkfabriken, Geheimdiensten, Lobbygruppen und Medienkonzernen? Wer sind die Akteure im Hintergrund? F. William Engdahl nennt Ross und Reiter >>> hier weiter >>>.



Dieses Buch sollte man lesen, wenn man verstehen will, wie Meinungsbildung funktioniert, welche Rolle dabei der Journalismus spielt und welche die Mächtigen, die die Redaktionen füttern >>> hier weiter >>>.



Bürger demokratischer Gesellschaften sollten Kurse für geistige Selbstverteidigung besuchen, um sich gegen Manipulation und Kontrolle wehren zu können… hier weiterlesen >>>.



Fast die Hälfte der Bevölkerung bezweifelt, dass die Medien über kontroverse Themen objektiv und sachgerecht berichten. Nach ihrer Meinung verschweigen die Medien unangenehme Fakten und unwillkommene Meinungen und skandalisieren Personen, Organisationen und Techniken maßlos. Wie sehen das Journalisten selbst? >>> Hier die Antwort >>>.


Medizinskandal Übersäuerung


Die Mehrheit der Bürger vertraut den Medien nicht mehr. Viele haben erkannt: Eine von Konzerninteressen, Hochglanzwerbung und politischer Agitation à la »Deutschland geht es so gut wie nie zuvor« (Angela Merkel) geprägte »Berichterstattung« hat mit der sozialen Realität wenig gemein >>> hier weiter >>>.


Medizinskandal Adipositas


Wenn Sie glauben, bereits eine Vorstellung davon zu haben, wie es ist, der einzige Überlebende eines Flugzeugabsturzes zu sein, machen Sie sich auf eine Überraschung gefasst und folgen Sie Annette >>> hier weiter >>>.


Medizinskandal Impotenz


Geschichten aus dem Leben einer Fernsehjournalistin >>> hier zur Leseprobe >>>.


Medizinskandal Depressionen


Wir alle haben Träume und Wünsche: den Partner fürs Leben finden, mehr Geld verdienen, abnehmen, emotionale Probleme heilen oder einen Gegenstand wiederfinden. Mit nur einem einzigen Wort können wir all dies erreichen – und Liz Dean zeigt, wie es funktioniert >>>.


Medizinskandal Alterung


Das Astrologische Jahresbuch ist ein ganzes Jahr lang Ihr Begleiter – mit einer individuellen Aussage für jeden Tag! Ein einzigartiger Astrologie-Kalender mit einem monatlichen Sonnen- und Mondhoroskop, spannenden Artikeln, Anregungen und vielen farbigen Bildern. Er hilft Ihnen, die Richtung Ihrer Lebensreise leichter zu bestimmen >>> hier weiter >>>.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *