Der Öko-Jetset ist beleidigt

Kämpft gegen seine Entzauberung: Grünen-Chef Robert Habeck Foto: picture alliance/Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB Laut Hermann Hesses Gedicht „Stufen“ wohnt jedem Anfang bekanntlich ein Zauber inne, der uns helfe, zu leben. Und während der Jahreswechsel für viele Menschen einen Anlaß für gute Vorsätze, gewagte Neuanfänge und geläuterte Besserung darstellt, stolpert die Partei der „Grün*Innen“ zum Start ins politische […]

Continue Reading

Burschenschafter sorgt für linken Sturm im Blätterwald

Das Mitwirken eines Burschenschafters an einem Wettbewerb des NRW-Innenministeriums rief linke Kritiker auf den Plan (Symbolbild) Foto: dpa „Rechter Burschenschafter gibt Tipps für linke Aussteiger“, „NRW-Verfassungsschutz zeichnete fragwürdigen Preisträger aus“, so lauten einiger der Schlagzeilen überregionaler Medien, die sich mit einem scheinbar skandalösen Vorgang beschäftigen. Was war geschehen? Bereits Mitte Dezember hatte der Innenminister von […]

Continue Reading

Italiens Innenminister Matteo Salvini will Staatsgrenzen schließen

Italiens Innenminister Matto Salvini hat im Interview mit der Wochenzeitung Junge Freiheit erklärt, daß er es für legitim halte die Grenzen des Landes zu schließen. Dabei betonte er, er sehe die Schweiz als Vorbild für Europa. „Die Schweiz verteidigt zum Beispiel Ihre Grenzen“, sagte Salvini im Gespräch mit der Jungen Freiheit. Dies solle Vorbild für […]

Continue Reading

Bundeswehr: Suder-Vertrauter erhielt Aufträge für halbe Million Euro

Katrin Suder: Frühere Staatssekretärin steht im Zentrum des Geflechst aus Mitarbeitern, Beteiligungsgesellschaften und Beratern Foto: dpa BERLIN. In der Bundeswehr-Berateraffäre sind die persönlichen Beziehungsgeflechte offenbar enger als bisher angenommen. „Innerhalb von vier Jahren ging etwa eine halbe Million Euro für Beratungsdienstleistungen an einen Vertrauten von Staatssekretärin Katrin Suder“, sagte der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der FDP im […]

Continue Reading

Leipzig-Ausschreitungen: Polizei startet neuen Fahndungsaufruf

Krawalle Ende 2015 in Leipzig: Polizei fahndet nach zwei Verdächtigen Foto: Polizei Sachsen / JF-Montage LEIPZIG. Mehr als drei Jahre nach den gewaltsamen Ausschreitungen von Linksextremen in Leipzig sucht die Polizei mit Fotos nach weiteren mutmaßlichen Tätern. Den beiden Unbekannten werden Landfriedensbruch in besonders schwerem Fall und weitere Gewaltstraftaten vorgeworfen. Identität gesucht: Vermutlich männliche junge […]

Continue Reading

Mehr Latinos als Weiße unterstützen Trump

Latino-Unterstützung für Trump im Präsidentschaftswahlkampf 2016 Foto: picture alliance/dpa WASHINGTON. Die Unterstützung für die Politik von US-Präsident Donald Trump ist unter Latinos höher als unter Weißen. Laut einer jüngsten Umfrage vom Marist-Institut im Auftrag von NPR und PBS sehen 50 Prozent der Latinos die Amtsführung Trumps positiv. 46 Prozent dieser demographischen Gruppe haben eine negative […]

Continue Reading

Campact lobt Hessen für Kampf gegen Haß im Internet

Haßkommentare im Netz (Symbolbild) Foto: picture alliance/ Bildagentur-online WIESBADEN. Die Nichtregierungsorganisation Campact hat Hessens geplante Maßnahmen gegen sogenannte Hate Speech begrüßt. Als erstes Bundesland habe die schwarz-grüne Koalition „dem Haß im Netz offiziell den Kampf angesagt“, lobte Campact-Sprecherin Anna-Lena von Hodenberg. „Wenn Tag für Tag Menschen im Netz beleidigt, mit Vergewaltigung oder dem Tod bedroht […]

Continue Reading

Bundestag erklärt Maghreb-Staaten und Georgien zu sicheren Herkunftsländern

Die flüchtlingspolitische Sprecherin der Grünen, Luise Amtsberg: Grüne wollen im Bundesrat Widerstand gegen die Einstufung der Maghreb-Staaten und Georgiens als sichere Herkunftsstaaten leisten Foto: picture alliance/Carsten Koall/dpa BERLIN. Der Bundestag hat die Maghreb-Staaten und Georgien als sichere Herkunftsländer eingestuft. Am Freitag stimmte eine Mehrheit von 509 Abgeordneten für den entsprechenden Gesetzentwurf der Großen Koalition. Die […]

Continue Reading

IVW: Auflage der JUNGEN FREIHEIT wächst weiter

Die Wochenzeitung JUNGE FREIHEIT hat ihre verkaufte Auflage erneut und gegen den Branchentrend gesteigert. Laut der „Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern“ (IVW) legte die verkaufte Auflage der JF im vierten Quartal 2018 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 4,6 Prozent auf 30.812 Exemplare zu. „Wir wachsen gegen den Trend des Zeitungsmarkts. Insbesondere unsere Digitalstrategie zahlt […]

Continue Reading

Junge Freiheit steigert verkaufte Auflage

Die Wochenzeitung Junge Freiheit hat ihre verkaufte Auflage erneut und gegen den Branchentrend gesteigert. Laut der „Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern“ (IVW) legte die verkaufte Auflage der JF im vierten Quartal 2018 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 4,6 Prozent auf 30.812 Exemplare zu. „Wir wachsen gegen den Trend des Zeitungsmarkts. Insbesondere unsere Digitalstrategie zahlt […]

Continue Reading