Strafanzeige gegen Anbieter von Integrationskursen

Am 04. Septebmer 2015 ordnete Merkel rechtswidrig unter Missachtung international geltender Abkommen und in Deutschland geltender Gesetze den Wegfall der Personenkontrollen an den deutschen Grenzen an. Als Folge davon strömten Millionen von »Flüchtlingen« ins Land. Schnell entwickelte sich eine Industrie zur Betreuung dieser »Flüchtlinge«. Gruppen, Vereine, gemeinnützige sowie kirchliche Institutionen beteiligten sich an diesem Geschäft, […]

Continue Reading

»Fokussierung auf E-Mobilität ist falsch«

Die Merkel-Regierung und bestimmte Lobbygruppen in Deutschland propagieren weiterhin ihren Feldzug zu Gunsten der Eltektromobilität um jeden Preis. Dabei blenden sie geflissentlich aus, dass unter anderem Kinder im Kongo in den Kobaltminen sich beinahe zu Tode schuften und wie Sklaven gehalten werden. Sie blenden auch aus, dass Millionen von Liter gutem Trinkwassers zur Gewinnung des […]

Continue Reading

Kein Stadtfest in Chemnitz dieses Jahr

In diesem Jahr wird es in Chemnitz kein Stadtfest geben. Das hat die in der Vergangeheit für die  Durchführung des Festes verantwortliche Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft (CWE) in einer Pressekonferenz am gestrigen Mittwoch bekanntgegeben. Im Vorjahr wurde der 35-jährige Daniel Hillig während des Stadtfestes von mehreren Migranten mit insgesamt mehr als 20 Messerstichen gemordet. Während […]

Continue Reading

Greta Thunberg soll Goldene Kamera erhalten

Das wird ein seltsamer Fernsehspaß: Am 30. März wird die 16-jährige Greta Thunberg mit der Goldenen Kamera geehrt werden. Sie soll den Preis in der Sonderkategorie Klimaschutz erhalten. Dies verkündeten die Veranstalter der Funk-Mediengruppe [siehe Berichte »Welt«, »RP-Online«, »Neue Osnabrücker Zeitung«]. Als Begründung wird angegeben, dass Fräulein Thunberg zur Ikone einer neuen Jugend- und Protestbewegung […]

Continue Reading

Plastikmüll im Ozean: Wal mit 40 kg Müll im Bauch verendet

Eine Meldung macht Schlagzeilen: Vor den Philippinen ist ein Wal gestrandet. In seinem Magen fand man 40 Kilogramm Müll [siehe Berichte »Neue Osnabrücker Zeitung«, »FAZ«, »Sputnik-News«]. Das Tier war daran elendig verendet. Doch es geht nicht um das Einzelschicksal des Wales. Sein Schicksal ist beispielhaft für die Verschmutzung des Ökosystems Meer. Ekelerregender Müllteppich im Ozean: […]

Continue Reading

Einsatzbereitschaft der Bundeswehr weiter desolat

Wie ein vertraulicher »Bericht zur Materiallage der Hauptwaffensysteme der Bundeswehr« aufzeigt, den die »Welt am Sonntag« in Auszügen veröffentlichte, ist die Ausstattung der Bundeswehr weiterhin mangelhaft und die von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen zugesagte »Trendwende Material« fern. Aus einigen aktuellen Waffensystemsteckbriefen der sogenannten »Digitalisierung Meldewesen Materielle Einsatzbereitschaft« geht hervor, dass die Heeresflieger über einen […]

Continue Reading

Venezuela: Guaidó hat mehr Legitimität als Maduro

Wir haben verschiedene Reaktionen von Venezolanern erhalten, die uns auf Fehler in der deutschen Berichterstattung über die Situation in Venzuela aufmerksam gemacht haben. Hier sind ihre Einwände: In der deutschen Presse und in den Mainstrem-Medien wird der am 5. Januar von einer großen Mehrheit in der Nationalversammlung gewählte Parlamentspräsident Juan Guaidó immer wieder als »selbsternannter« […]

Continue Reading

Immer mehr Menschen lehnen Genderung der deutschen Sprache ab

Bei der Anrede oder in einem Stelleninserat sei die Nennung beider Geschlechter (nicht drei!) selbstverständlich, so Jürg Niederhauser, Vizepräsident des Schweizerischen Vereins für die deutsche Sprache und renommierter Sprachwissenschaftler. Aber eine zwanghafte Genderung der deutschen Sprache, wie sie in Deutschland, Österreich, der Schweiz, in Liechtenstein und vielen Teilen Luxemburgs gesprochen und geschrieben wird, nehme ihr […]

Continue Reading

Friedensnobelpreis für Greta Thunberg?

Am Freitag, den 15. März, werden auf der ganzen Welt Schüler die Schule schwänzen, um gegen den Klimawandel und gegen den globalen CO2-Ausstoß zu demonstrieren. Die Demos laufen unter dem Motto: »Fridays for Future«. Mittlerweile gibt es mehr als 1600 Klimakundgebungen weltweit. Sie werden für ihr »Engagement« bald noch mehr motiviert sein: Denn ihr Vorbild, […]

Continue Reading

EU-Urheberrechtsreform befördert klar Zensur durch Upload-Filter

Die Bundesregierung räumt knapp zwei Wochen vor der finalen Abstimmung zur EU-Urheberrechtsreform ein, dass diese doch auf den Einsatz der umstrittenen Upload-Filter hinausläuft. »Aus Sicht der Bundesregierung werden bei großen Datenmengen bereits aus Praktikabilitätsgründen wohl algorithmenbasierte Maßnahmen anzuwenden sein«, antwortet das Bundesjustizministerium auf eine Anfrage im Bundestag. Damit bricht sie mit ihrer Zustimmung letztlich den […]

Continue Reading